Schmorgurken in pikanter Soße

Gurken waschen, putzen und schälen. Gurken der Länge nach halbieren, große Kerne entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln würfeln und in Butter anschwitzen. Gurken zugeben, mit Kräutersalz würzen und bei geschlossenem Deckel ca. 9 Minuten schmoren lassen, bis sie bissfest sind. Das Mehl über die Gurken streuen und Gemüsebrühe dazugießen. Unter Rühren einmal aufkochen lassen und mit Senf, Crème fraîche, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Pellkartoffeln.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (4)