Shiitake-Pilze auf Wildreis-Linsengemüse

Rote Bete und Möhren schälen, Rote Bete in kleine Stücke, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebeln fein würfeln, in Rapsöl glasig anschwitzen. Wildreis kurz mitdünsten, Hälfte der Brühe angießen, ca. 30 Min. zugedecktbei kleiner Hitze garen, nach ca. 20 Min. restliche Brühe (375 ml) angießen, Reis, rote Linsen, Rote Bete - und Möhrenstücke zugeben und mit garen. Petersilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden und unterheben. Schale der Bio- Zitrone fein abreiben, Saft auspressen. Wildreis- Linsengemüse mit Sojasauce, Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer würzen. Shiitake-Pilze putzen, evtl. halbieren und in Butterschmalz bei großer Hitze goldgelb braten, mit Salz, Pfeffer würzen und auf dem Wildreis- Linsengemüse anrichten.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)