Spaghetti mit Mangoldgemüse

Spaghetti nach Anleitung kochen. In der Zwischenzeit den feingewürfelten Speck in einer großen
Pfanne mit etwas Öl anbraten; die Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Speck goldgelb braten.
Den Mangold gründlich waschen und trocken tupfen, die Stiele in feine Stücke schneiden, zum Zwiebel-Speck geben und 5 Min. mit braten. Dann die kleingeschnittenen Mangoldblätter dazugeben und noch 3
Min. rührend garen lassen. Zum Schluss in die Mangold-Zwiebel-Speck-Mischung den frischen
Knoblauch pressen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die heißen Spaghetti in eine große
Schüssel füllen und mit dem Mangoldgemüse vermischen. Sofort servieren! Dazu schmeckt frisch
geriebener Parmesankäse.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (8)