Spinatsuppe mit Shii-Take Asiatisch

Nudeln kochen, abtropfen lassen und auf 4 Schalen verteilen. Spinat in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Frühlingszwiebel in Ringe, Pilze je nach größe halbieren oder vierteln. Brühe mit Pilzen aufkochen. Ca. 3 Min. köcheln lassen. Spinat zugeben, weitere 2 Min. köcheln. 1 Tasse Brühe abnehmen und Gewürzpaste einrühren, bis sie sich ganz aufgelöst hat, mit Sojasauce, Sesamöl und Cayennepfeffer würzen. Zu den Nudeln in den Schalen geben.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)