Spinatsuppe mit Shii-Take Asiatisch

Nudeln kochen, abtropfen lassen und auf 4 Schalen verteilen. Spinat in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Frühlingszwiebel in Ringe, Pilze je nach größe halbieren oder vierteln. Brühe mit Pilzen aufkochen. Ca. 3 Min. köcheln lassen. Spinat zugeben, weitere 2 Min. köcheln. 1 Tasse Brühe abnehmen und Gewürzpaste einrühren, bis sie sich ganz aufgelöst hat, mit Sojasauce, Sesamöl und Cayennepfeffer würzen. Zu den Nudeln in den Schalen geben.

Dieses Rezept drucken.