Spitzkohl-Pastinaken-Salat

Den Spitzkohl waschen, putzen und ohne den Strunk in feine Streifen schneiden. Den Radicchio waschen, trockenschütteln und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Pastinaken schälen und auf der Küchenreibe raspeln. Die Paprikaschote waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Den Feldsalat waschen und trockenschütteln. Die Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Einige Kerne beiseitestellen, die Übrigen mit dem Gemüse und dem Radicchio in einer Schüssel mischen. Für das Dressing Öl, Essig, Senf und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über den Salat geben und gut durchrühren. Einige Minuten durchziehen lassen, mit den restlichen Kürbiskernen bestreuen und servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (3)