Staudensellerie in Tomaten-Kokosnuss-Sauce

Den Staudensellerie in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und mit 2 EL Öl in einen Topf geben und erhitzen. Den Staudensellerie dazu geben, unter Rühren anbraten. Anschließend die Tomaten dazugeben, dann die Kokoscreme und 500 ml warme Gemüsebrühe, alles umrühren. Danach 4 gestrichene EL Senf, 2 Tl Honig einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 10 min. bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Dazu passt sehr gut Reis.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)