Steckrüben-Ingwer-Pfanne mit Bananen

Zwiebel fein würfeln. Möhren in Scheiben, geschälte Steckrüben in Stifte und Porree in Ringe schneiden. Rapsöl erhitzen und Zwiebel sowie Ingwer darin andünsten. Möhren und Steckrüben zugeben, salzen und einige Minuten schmoren lassen. Kurkuma und Curry unterrühren und mit wenig Wasser ablöschen. Porree, Paprikapulver und klein geschnittene Bananen zugeben und bei geschlossenem Deckel 10-15 Minuten bissfest garen. Gemüse vom Herd nehmen und mit saurer Sahne, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mandelblätter in einer Pfanne ohne Fett anrösten und über das Gericht streuen. Dazu schmeckt Reis.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (3)