Steckrüben mit Curry

Steckrübe schälen, in Würfel schneiden und halb gar kochen. In der Zwischenzeit die Karotten schälen und in Stifte schneiden sowie den Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steckrübenwürfel, Möhren und Chinakohl hineingeben. Kurz andünsten, dann mit Gemüsebrühe aufgießen und zehn Minuten köcheln lassen. Ingwer schälen, fein hacken oder reiben und dazugeben. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver abschmecken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)