Zurück zur Rezept-Übersicht.

Steinchampignons im Gurkenring

Die Enden der Gurken wegschneiden, dann in ca. 4 cm dicke Stücke schneiden. Mit einem Löffel sorgfältig aushöhlen und die entstandenen Ringe 2 Minuten in Salzwasser blanchieren, danach abtropfen lassen. Eine Auflaufform mit Tomatenscheiben belegen, einige Butterflocken darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gurkenringe darauf stellen. Die Champignons in Scheiben schneiden, mit der gehackten Zwiebel und Petersilie 5 Minuten in Butter dünsten. Flüssigkeit einkochen lassen. Die Champignons in die Gurkenringe füllen. Den Reibekäse unter die Sahne rühren und die gefüllten Gurkenringe damit übergießen. 15 Minuten bei ca. 200 Grad im vorgeheizten Backofen backen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)