Süßkartoffel-Tarte

Den Porree in dünne Streifen schneiden. Die Möhren schälen und den Strunk vom Blumenkohl entfernen. Möhren und Blumenkohl grob raspeln. Den Ingwer schälen und reiben. In einer breiten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Porree, die Möhren und den Blumenkohl darin 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Den Ingwer unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Garflüssigkeit verdampfen lassen, sonst wird die Tarte nicht knusprig. Die Süßkartoffeln und die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Springform einfetten. Diese mit der Hälfte der Kartoffel- und Süßkartoffelscheiben so belegen, dass die Scheiben einander überlappen. Auch den Rand mit den Scheiben auskleiden. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Gemüsefüllung in die Form gegeben, glatt streichen und mit den restlichen Kartoffel- und Süßkartoffelscheiben bedecken. Erneut würzen und mit den Butterflöckchen belegen. Im Backofen bei 180 °C (Mitte, Umluft) ca. 50 Minuten goldbraun backen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)