Zurück zur Rezept-Übersicht.

Süßkartoffeln mit Ziegenkäse und Honig-Butter

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Meersalz mit Thymian, Rosmarin und zerbröselten Lorbeerblättern mischen und auf einem Backblech verteilen. Die Süßkartoffeln ganz darauf verteilen und auf der mittleren Schiene 60-80 min backen. Den Ziegenfrischkäse mit dem Quark verrühren, leicht mit Salz und Pfeffer würzen, das Basilikum bis auf ein paar Blätter hacken und unterrühren. Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten und beiseite stellen. Den Knoblauch fein hacken und in der Butter leicht andünsten. Die Herdplatte ausschalten und den Honig, die Orangenschale und etwas Salz einrühren. Die Süßkartoffeln mit einer Gabel in der Mitte aufbrechen, den Ziegenfrischkäse darauf verteilen und mit der Honigbutter beträufeln. Zum Schluss mit Pinienkernen und Basilikum garnieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (4)