Zurück zur Rezept-Übersicht.

Sweet Dumpling gefüllt mit Linsenbolognese

Vom den Deckel abschneiden und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Die leeren Kürbisse mit aufgesetztem Deckel bei 200°C für ca. 15 min. in den Ofen stellen. inzwischen das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Möhren und Sellerie dazugeben und 5 min kräftig anbraten. Tomatenmark dazu geben anrösten und mit heißem Wasser ablöschen. Linsen hinzugeben und bei mittlerer Hitze 30-40 Minuten kochen. Gegebenenfalls mehr Wasser oder Gemüsebrühe hinzufügen. Salz erst am Ende dazugeben. So werden die Linsen schneller weich. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die fertige Bolognese in die Kürbisse füllen und mit Käse bestreuen. Mit den Kürbis-Deckeln verschließen und nochmals 30 35 min. backen.

Dieses Rezept drucken.