Tomaten-Paprika Suppe mit Basilikum

Tomaten würfeln, Paprika putzen und fein würfeln. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel-, Paprika- und Tomatenwürfel in Öl kurz andünsten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Aprikosen halbieren und Steine entfernen. Früchte in schmale Spalten schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, in Streifen schneiden und zur Suppe geben. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren. Suppe damit binden. Chili in feine Ringe schneiden. Aprikosen in die Suppe geben. Mit Salz, Chili, Honig und Essig abschmecken. Suppe anrichten und mit Basilikum garnieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)