Tomaten-Porree-Pizza

Mehl, 120 g Butter, 5 EL Wasser und 1/2 TL Salz verkneten. In Folie wickeln und kaltstellen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In der restlichen Butter ca. 7 Minuten dünsten, würzen. Frischkäse, Quark und Ei verrühren und abschmecken. Teig rund ausrollen (Springform, 28 cm). Form fetten, Teig hineinlegen, Rand andrücken, mehrmals einstechen. Erst Porree, dann die Käse-Masse, dann die halbierten Tomaten auf der Pizza verteilen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (3)