Tomaten-Schafskäse-Tarte

Den Tarte-Teig zubereiten: Mehl, Salz und Butterstücke vermischen. Kurz mit den Händen "zerbröseln". Portionsweise Wasser zugießen. Den Teig so wenig wie möglich durchkneten. 15 min ruhen lassen. Die Tomaten in der Zwischenzeit waschen und in Scheiben schneiden. Das Basilikum mit einer Küchenschere klein schneiden. Den Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Die Tarteform mit Butter einfetten. Den Teig in die Form drücken und den Teigboden dünn mit Senf bestreichen. Die Tomatenscheiben auflegen, mit Schafskäse bestreuen, das Basilikum darüber streuen und mit Olivenöl beträufeln. Bei 180 °C ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Dieses Rezept drucken.