Topinambur-Puffer mit Avocadocreme

Die Hefe in etwas lauwarme Buttermilch einrühren und gehen lassen. Eier, Mehl und die restliche Buttermilch verquirlen und zur Hefemischung geben. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Die Topinambur-Knollen dünn schälen, waschen, in den Teig raspeln und mit Salz und gehacktem Thymian abschmecken. Das Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und 8 kleine Puffer darin ausbacken. Die Avocado halbieren, Haut und Kern entfernen. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Schmand, einer Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer mit einer Gabel fein zerdrücken. Puffer mit einem Klecks Avocadocreme servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (4)