Warmer Mozzarellasalat

Lauchzwiebeln längs halbieren, in längliche Stücke schneiden. Tomaten halbieren. Chilischote in feine Röllchen schneiden, Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, ein Drittel in feine Würfel schneiden, zwei Drittel in Ringe schneiden. Basilikum abzupfen, in Streifen schneiden. Mozzarella in Würfel schneiden. Für die Marinade Senf, eine Prise Zucker, Aceto Balsamico und 3 EL Rapsöl gut verrühren. Thymian und Basilikum zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln in 1 1/2 EL heißem Rapsöl kurz angehen lassen. Chili und Knoblauch zufügen, Tomaten ganz kurz mit anschwenken und im letzten Moment Mozzarella, Thymian und Basilikum zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in eine Schüssel geben, Balsamicomarinade darüber geben und kurz ziehen lassen. Ciabattabrot kross backen und in Scheiben schneiden. Rucola auf Tellern als Bett anrichten, warmen Mozzarellasalat darauf verteilen. Zwiebelringe darüber verteilen und mit Basilikum und einem Thymianstrauß garnieren. Brotscheiben anlegen.

Dieses Rezept drucken.