Weihnachts-Stollen

Rosinen und Sultaninen nach Bedarf 2 Stunden in Rum einlegen. Hefe mit Zucker mischen und die lauwarme Milch zugeben. Mehl, Butter, Salz und das Ei in eine Schüssel geben, die Hefemischung dazugeben und einen glatten Teig kneten. Abgedeckt 30 min ruhen lassen. Die Gewürze mit den restlichen Zutaten mischen und mit dem Teig verkneten. Nochmals 45 min ruhen lassen. Den Teig noch einmal kurz durchkneten, in 3 Teile aufteilen und aus jedem Teil einen Stollen formen. Auf ein Backblech legen und nach 10 min im Backofen bei 170 °C 35-40 min backen. Nach dem Backen sofort mit geschmolzener Butter einstreichen und mit Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)