Wirsing-Möhreneintopf mit Sprossen

Den Strunk vom Wirsingkohl entfernen und den Kohl in Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln. Möhren in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel dünsten. Den Wirsing und die Möhren dazugeben und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 5 min garen. Die Petersilie dazugeben und mit Kräutersalz und Muskatnuss abschmecken. Die saure Sahne unterziehen und den Eintopf vor dem Servieren mit den Sprossen bestreuen.

Dieses Rezept drucken.