Wirsingkohl-Rouladen mit Tofu Füllung

Zuerst die Hirse abspülen und mit 1/2 L Brühe und Kurkuma aufkochen lassen. Dann die Hirse bei schwacher Hitze zugedeckt 15 bis 20 Minuten ausquellen lassen. 8 große Kohlblätter kochen (ca. 3 Min.). Eine Zwiebel und eine Karotte fein würfeln, sowie den Tofu klein schneiden. Jetzt alles etwa 3 Minuten in 2 EL Öl glasig dünsten. Währenddessen die Hirse mit dem Eigelb zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Das Gemüse und den Tofu locker untermengen. Nach Geschmack mit etwas Salz, Pfeffer (am besten aus der Mühle) und Curry würzen. Nun die Blätter auslegen und die Hirsemasse möglichst gleichmäßig darauf verteilen. Dann die Blätter vorsichtig aufrollen. Die Rouladen leicht anbraten, mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren lassen. Die restlichen Möhren in feine Scheiben schneiden und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)