Zurück zur Rezept-Übersicht.

Wirsingkohltäschchen

Wirsingblätter putzen, in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und trocknen. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Die Kapern ebenfalls fein hacken. Beides mit Ei, Oregano, Kümmel, Knoblauchpulver und dem Rinderhack zu einem glatten Teig mischen. Mit Salz und Cayenne Pfeffer würzen und auf den Wirsingblättern verteilen. Die Seiten der Blätter einklappen und zusammenrollen, eventuell mit kleinen Holzspießen feststecken. Die Täschchen auf der Naht in den Dämpfeinsatz von einem Wok legen. Salzwasser im Wok zum Kochen bringen. Dämpfeinsatz einsetzen und alles ca. 10-15 Minuten dämpfen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)