Wirsingstreifen in Kokosmilch

Den Wirsing in fingerbreite Streifen schneiden, dabei den Strunk entfernen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken. Die Chilischote putzen, entkernen und abspülen, in sehr feine Streifen schneiden. Zuerst den Wok und dann darin das Öl erhitzen. Den Wirsing unter ständigem Rühren 5 Minuten braten. Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote hinzufügen und weitere 2 Minuten unter Rühren mit braten. Die Kokosmilch angießen. Die Zitronenschale und etwas Salz hinzufügen. Alles bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren garen, bis der Kohl weich ist, aber noch Biss hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kokosraspel über den Wirsing streuen. Mit Duft- oder Basmatireis servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (5)