Zucchini-Kohlrabi-Pfanne mit Tomaten und Tofu

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Kohlrabi schälen, in Würfel schneiden und glasig anbraten. Die Zucchini waschen, würfeln und zum Kohlrabi geben. Den Knoblauch schälen und fein hacken, ebenfalls in die Pfanne geben und mit braten. Den Tofu in Würfel schneiden und in einer separaten Pfanne kurz mit etwas Öl anbraten. Den Brotaufstrich dazugeben, vermengen und erhitzen. Tofu und Tomaten zum Gemüse geben. Mit italienischer Gewürzmischung, gemahlenem Ingwer und Agavendicksaft würzen. Vorsichtig umrühren und kurz erhitzen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)