Zweierlei Kohlrabi mit Kartoffeln

Für den Kohlrabi-Joghurt-Salat den Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Koriander, Dill und Pfefferminze klein hacken. Beides mit dem Joghurt vermischen, etwas Salz und abgeriebene Zitronenschale dazu geben und gut umrühren.

Die Kohlrabiblätter für das Kohlrabiblätter-Pesto vom Stiel entfernen, waschen und klein hacken. In einem Sieb 10 Minuten über kochendem Wasser dämpfen lassen. Dieses kann man gut über dem Kartoffelwasser machen indem man das Sieb in den Topf mit kochendem Wasser hängt und mit dem Deckel verschließt.
Die gedämpftem Blätter mit Sonnenblumenkernen, Olivenöl, Knoblauch, Salz und Zitronensaft in eine hohe Schüssel geben und pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Evtl. etwas Öl nachgießen.

Die Kartoffeln wir gewohnt mit Schale kochen und zusammen mit dem Salat und dem Pesto servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)